Drucken

Das Fach Informationstechnologie

Im Fach Informationstechnologie werden unsere Schülerinnen und Schüler ab der 6. Jahrgangsstufe umfassend mit Hard- und Software vertraut gemacht und damit optimal auf das spätere Berufsleben vorbereitet. Zusätzlich bietet die Fachschaft die Teilnahmemöglichkeit an verschiedenen Wettbewerben, wie dem "Schülerleistungsschreiben" oder dem "Informatik-Biber" an.
Für die Jahrgangsstufen 8 bis 10 gibt es die Möglichkeit, am Nachmittag das Wahlfach ICDL zu belegen und dabei den in der Wirtschaft begehrten Computerführerschein zu machen.

 
Die Teilnehmerinnen an der Bayerischen Meisterschaft Wettbewerb: Informatik-Biber  

 

Hier finden Sie unsere aktuellen IT-Inhalte. Bitte hier klicken!

   

Informatik Biber

Auch in diesem Schuljahr beteiligten sich zahlreiche Schülerinnen und Schüler an dem Wettbewerb Informatik-Biber - ein Projekt der Bundeweiten Informatikwettbewerbe. Diese sind eine Initiative der Gesellschaft für Informatik e. V., des Fraunhofer-Verbunds IUK-Technologie und des Max-Planck-Instituts für Informatik.

105 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der 7. Jahrgangsstufe stellten sich im November 2019 diesem Wettbewerb. Hierbei handelt es sich um einen Online-Test mit spannenden, interessanten Aufgaben, der zwar Köpfchen, aber keine speziellen Informatikkenntnisse erfordert.

Hervorzuheben sind die Leistungen folgender Schülerin bzw. Schüler:

Schulbester ist Matthias Jäger (7 a) mit 168 Punkten, gefolgt von seinem Klassenkameraden Simon Eizenhammer mit 138 Punkten. Nina Blümlhuber (7 b), Julian Faltermaier (7 a) und Michael Huber (7 a) liegen mit jeweils 128 Punkten auf Rang 3.